Unfabulous-Life

Hunger stillen ohne Essen

Hunger stillen ohne Essen

Durchhalte Formeln
Mantras sind kurze Sätze, die du dir immer wieder laut vorsagen kannst. Oder pinne sie als kleine Post-Its an deinen Kühlschrank oder an deinen Lieblingsspiegel. "Ich schaffe alles, was ich mir vorgenommen habe!", "Was die anderen können, kann ich schon lange!", " Ich mag mich!" oder "Ich schaffe mein Traumgewicht!" Du wirst sehen, dass diese Mantras auf Dauer wie Anfeuerungsrufe von deiner ganz privaten Fan-Tribüne wirken....

- Mache deinem Hungergefühl Druck:
Chinesinnen kennen einen Trick gegen Hunger: Akupressur.
Mehrmals am Tag eine Minute mit dem Zeigefinger auf den Energiepunkt zwischen Nase und Oberlippe drücken. Mit dem anderen Zeigefinger die Innenseite der Oberlippe massieren.

- Setze auf die Vorstellungskraft:
Allein die Krafe einer bestimmten Vorstellung kann eine Reaktion in unserem Körper auslösen. Toller Trick bei einer Heißhungerattacke: Stelle dir eine aufgeschnittene Zitrone vor, in die du fest hineinbeißt. Der saure Saft läuft dir in den Mund. Je intensiver du dir das vorstellen kannst, desto mehr wirst du spüren, dass der echte Appetit nachlässt!

- Warum Shopping schlank macht:

45 Minuten durch Fußgängerzonen und Läden drängeln, schon sind 308 Kalorien verbraucht. bonus: Im Kufhaus die Treppe benutzen. Kostet 30 Kalorien extra und traniert den Po.
15 Minuten intensives Anprobieren - 56 Kalorien. Die Wirkung lässt sih in engen. heißen Kabinen noch steigern.
30 Minuten Tüten schleppen- 173 Kalorien.
Summa summarum: 567 Kalorien.
Tipp: Kostenvergleich wischenStudio und Shopping-Workout machen.
Photobucket - Video and Image Hosting

Andere Tipps:

- Geh dir die Zähne putzen.
Der Minzgeschmack lässt deinen Hunger vergehen.
Wenn das alles nichts hilft, trinke direkt nach dem
Zähneputzen ein bisschen Orangensaft.
Das schmeckt eklig und dann hast du sicher
keine Lust mehr auf Essen.

- Kaffee. Je schwärzer desdo besser.
Wenn ihr es ohne Milch trinkt, schmeckt es scheußlich,
aber ihr werdet danach keinen Hunger mehr haben.
Aber vorsicht: wenn ihr zu viel Schwarzen trinkt,
kann es sein dass euch mächtig schlecht wird
und ihr total Herzrasen bekommt.

- Vanillegeruch stoppt den Hunger auf Süßes.

- Auch gut: Cola light oder Cola Zero.
Das sind wenig Kalorien, schmeckt aber
gut und die Kohlensäure füllt euren Magen.

- Trinkt warmes Wasser.

- Auch gut: Gemüsebrühe. Einfach Wasser erhitzen,
je nach Geschmack Brühe reinmachen und trinken!
Wenn ihr es löffelt habt ihr mehr davon, aber keine
Angst, das Pulver hat nur wenig Kalorien!

- Kau zuckerfreien Kaugummi

- Zähle bis 100 wenn du Hunger hast und überleg
danach gut ob du noch etwas essen willst.

- Duschen lenkt dich vom Hunger ab und
du siehst im Spiegel warum du abnehmen willst!

- Leg dich nach dem Mittagessen hin und schlaf ne Weile.
Wenn du wieder aufstehst hast du keinen Appetit mehr
weil sich das Essen gesetzt hat und du bist ausgeruht.

- Dreh dich im Kreis wie es kleine Kinder machen.
Danach vergeht dir der Appetit bestimmt.

- Schreibe dir einen Brief, in dem du alle
Gründe aufführst, warum du endlich abnehmen willst.

- Sprich mit Dir: Da ist er, der Heißhunger auf Schokolade.
Frag Dich jetzt erst selbst: Brauche ich den Schokoriegel
wirklich? Ich bin doch gar nicht hungrig, sondern angespannt,
gestresst...Frage Dich, was Dir jetzt gut tun wüde: Kino?
Badewanne? Solche Selbstgespäche aus der kognitiven
Verhaltenstherapie sind unaufwändig, aber effektiv, vor allem,
wenn Du Dich dann auch wirklich mit einem schönen
Film oder einem duftenen Bad belohnst.

- Bevor Du hektisch nach dem nächsten Zucker-Kick suchst,
ganz bewusst ein- und ausatmen. Die Tiefenatmung schleust
viel Sauerstoff in den Körper und beruhigt die Nerven. So ist
jederzeit schnelle Entspannung möglich. Tief in den Bauch
einatmen, bis sich die Bauchdecke hebt, kräftig ausatmen,
Pause und wiederholen, bis der Anfall vorüber ist.
Zur Vorbeugung: zweimal täglich 15 bis 20 Minuten.

- Fressanfälle beruhen nach fernöstlichem Verständnis
auf einer Fehlfunktion des Magens: Er meldet sich dann
auch ohne Hunger, möchte eine Belohnung. Bringe ihn
wieder ins Lot mit Akupressur;Locker hinsetzten, leicht
nach vorne beugen, ausatmen und den Punkt genau in
der Mitte zwischen Brustbein-Ende und Bauchnabel
mittelfest drücken, etwa eine halbe Minute.

About Me

Thinspiration

Hilfe

Diäten

Beauty and Fashion

Empfehlen

Besuchertausch

Besucherzähler

Shoutbox

© 2006-2007 white 2007 All Rights Reserved
View in 1024 x 768 or higher resolution
[ Besucher-Statistiken *beta* ]